Skinner
Montag, 10.10.2011
red dot Award
zum zweiten Mal

Leone Ming erneut mit dem «red dot» Design-Award ausgezeichnet

Die Agentur Leone Ming aus Schaan hat für das Dachmarkenkonzept der Ospelt AG den «red dot award communication design 2011» erhalten. Das begehrte Qualitätssiegel zeichnet jährlich international herausragende Designleistungen aller Sparten aus und zählt mit mehr als 12.000 Teilnehmern aus 60 Nationen zum renommiertesten Designwettbewerb weltweit. Für die Kreativagentur ist dies die zweite Auszeichnung in Folge.

Die Jury war sich einig: Für das Designprojekt «OSPELT wo ma mi kennt» erhielt die Agentur Leone Ming im «red dot award communication design» den begehrten red dot – einem der international grössten und renommiertesten Designwettbewerbe. Damit wird dem Preisträger ein sehr hohes Gestaltungsniveau bescheinigt. 15 Juroren, allesamt international renommierte Designexperten, beurteilten in einem mehrtägigen Prozess jede einzelne der insgesamt 6.468 Einreichungen. In der Sonderausstellung «Design on stage – winners red dot award: communication design 2011» in der Alten Münze Berlin werden alle Gewinnerarbeiten 2011 präsentiert.

Hoher Aufmerksamkeitswert
Das Unternehmen Ospelt hat sich aus einer «einfachen» Dorfmetzgerei zu einem KMU mit den Standbeinen Metzgerei, Catering und Betriebsverpflegung entwickelt. Mit einer neuen Dachmarkenstrategie sind die drei Bereiche unter einem Brand vereint worden. Der Name Ospelt stand bei der Corporate Design Entwicklung im Mittelpunkt. Ein schlichter, einfacher Auftritt mit dem markanten, unverkennbaren «O» als visuelles Erkennungsmerkmal. Der Claim «wo ma mi kennt» unterstreicht den Charakter des Unternehmens. Mit der Wahl von Dialektwörtern ist es zugleich ein Eingeständnis zum Standort Liechtenstein. Umgesetzt wurden alle CD-Komponenten, Verpackungsdesign, Beschriftungen, Webseite, Bekleidung, verschiedene Drucksachen sowie Inserat-/Plakatkampagnen.

Liechtensteiner Teamwork
Die ausgezeichnete Kreation der Agentur versteht Preisträger Leone Ming persönlich als ein Ergebnis erfolgreicher Teamarbeit interner und externer Fachexperten aus Liechtenstein: Konzept, Design und Text: Leone Ming, Christine Böhmwalder (Agentur Leone Ming, Schaan). Gedruckt, fotografiert und programmiert wurden alle CD-Arbeiten durch einheimische Fachunternehmen.

Im Rahmen einer stilvollen Preisverleihung sind die glücklichen Sieger am 7. Oktober 2011 in der edlen Atmosphäre des Berliner Konzerthauses geehrt worden. Anschliessend feierten die Preisträger gemeinsam mit Grössen aus Wirtschaft, Medien, Design und Politik auf der Designers‘ Night in der Alten Münze Berlin. Die ehemalige Prägeanstalt, in der früher das deutsche Münzgeld hergestellt wurde, zählt heute mit seiner einzigartigen Kulisse zu den absoluten Hot-Spots in Berlin-Mitte.

www.red-dot.org

 
Form Master
×

Danke für Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über unsere neusten Projekte und Kampagnen. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in jedem Newsletter direkt mit dem dafür vorgesehenen Link abzumelden.

Ihre E-Mail-Adresse wird auf unseren Servern gespeichert. Wir setzen diese ausschliesslich für den Versand des Newsletters ein. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Insbesondere geben wir, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung, keine Daten an Dritte weiter. Sobald Sie sich vom Newsletter ausgetragen haben, wird auch Ihre Adresse gelöscht.

×