Skinner
Montag, 13.12.2010
Bärenstarke Spendenaktion
Grossartiger Spendenerlös
Bild LEM_Web_LEM_News_Baerli_1_13.12.2010.jpeg
Einmal mehr hat Liechtenstein eine grosse Solidaritätsbereitschaft bewiesen. Über CHF 41.500 kamen bei der Benefizveranstaltung «Bär.li» am 28.11.2010 zusammen.

Der gesamte Spendenerlös geht an das «Concordia»-Kinderheim in Pirita, Moldawien. «In der «Stadt der Kinder» können die Kinder in familienähnlichen Gemeinschaften aufwachsen. Die meisten Kinder, die in diesem Heim aufgenommen wurden, sind Waisen oder wurden von ihren Eltern verlassen. Die Kinder werden in dem Heim selbstbewusst und wagen ihre eigene Meinung zu äussern, was im früheren System nicht erwünscht war. Noch mehr können die Kinder aufblühen, wenn sie merken, dass sie nicht vergessen wurden. Dies wird ihnen spätestens zu Weihnachten deutlich, wenn ein Lastwagen vor ihrem Heim vorfährt, gefüllt mit über 300 Teddybären, die jedem einzelnen Kind Liebe, Hoffnung und Geborgenheit schenken sollen.

www.baerli.li
 
Form Master
×

Danke für Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über unsere neusten Projekte und Kampagnen. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in jedem Newsletter direkt mit dem dafür vorgesehenen Link abzumelden.

Ihre E-Mail-Adresse wird auf unseren Servern gespeichert. Wir setzen diese ausschliesslich für den Versand des Newsletters ein. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Insbesondere geben wir, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung, keine Daten an Dritte weiter. Sobald Sie sich vom Newsletter ausgetragen haben, wird auch Ihre Adresse gelöscht.

×