Skinner
Dienstag, 19.09.2017
«Goldenes Buch»
Dritte Generation
Mit dem Eintrag ins Goldene Buch werden alljährlich jene Lehrabsolventen und -absolventinnen geehrt, welche die Lehrabschlussprüfung mit einer Durchschnittsnote von 5,3 oder besser bestanden haben. Die Eintragung ins Goldene Buch hat eine lange Tradition; sie erfolgte erstmals 1974. Seit 1979 findet die Zeremonie auf Einladung S. D. des Erbprinzen jeweils in der zweiten Augusthälfte auf Schloss Vaduz statt.

Da das Fassungsvermögen des bisherigen Goldenen Buches erschöpft war, hat das Amt für Berufsbildung und Berufsberatung (ABB) eine Neuauflage in Auftrag gegeben. Das Ziel war, ein zeitgemässes Erscheinungsbild zu gestalten, welches die ausgezeichneten Leistungen der Absolventen und Absolventinnen entsprechend würdigt und den Stellenwert der beruflichen Grundausbildung in Liechtenstein hervorhebt. Paralell zum physischen Buch wird neu ab Septemebr 2017 auch ein elektronisches Goldenes Buch erscheinen.

Das Agentur-Mandat umfasste die Entwicklung und die gestalterische Umsetzung des neuen Goldenen Buches, und der Urkunden inkl. Mappen und Verpackung.

Verantwortlich bei ABB: Werner Kranz (Leiter ABB), Gabi Lotzer (Zentrale Dienste); verantwortlich bei LEONE MING: Leone Ming (Creative Direction, Beratung), Christine Böhmwalder (Art Direction, Beratung), Fabian Welz (DTP, Grafik), Kerstin Gabriel (Projektmanagment)

Liechtensteiner Volksblatt, 16.09.2017
Liechtensteiner Vaterland, 16.09.2017
next-step Magazin, 17.09.2017
 
Form Master
×

Danke für Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über unsere neusten Projekte und Kampagnen. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in jedem Newsletter direkt mit dem dafür vorgesehenen Link abzumelden.

Ihre E-Mail-Adresse wird auf unseren Servern gespeichert. Wir setzen diese ausschliesslich für den Versand des Newsletters ein. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Insbesondere geben wir, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung, keine Daten an Dritte weiter. Sobald Sie sich vom Newsletter ausgetragen haben, wird auch Ihre Adresse gelöscht.

×