Skinner
Freitag, 03.10.2014
Oehri Eisenwaren
starker Auftritt
Mit einer Direct-Mailing Kampagne hat Oehri seinen Online-Katalog vorgestellt. Zudem präsentierte sich der Hobby-Haus-Handwerk-Spezialist aus Vaduz mit einem originellen Stand an der LIHGA 2014.

Weniger Gewicht, mehr Inhalt
Unter dem Motto «Wir schaffen mehr Platz in Ihrem Regal!» hat Oehri ein kreatives Direct-Mailing an seine Zielgruppen verschickt, mit dem Ziel, die Kunden zum Wechsel vom klassischen Katalog zur Online-Version zu motivieren. Versendet wurde ein «leerer Katalog» (nur die Original-Hülle). Die Kampagne war mit einem Online-Wettbewerb verknüpft.
 

Mit Gucklöchern an der LIHGA
An der Liechtensteinischen Industrie-, Handels und Gewerbeausstellung  (LIHGA) 2014 präsentierte sich Oehri Eisenwaren mit einem originellen Messestand. Im markanten gelb und blau (Oehri-Farben) gestalteten Messestand wurden in der Messewand verschiedene Gucklöcher gebohrt, um die in der Rückwand präsentierten Produkte anschauen zu können. Viele Messebesucher konnten dieser Versuchung nicht wiederstehen und streckten ihre Köpfe in die Gucklöcher. Die abgegebenen Aktionsflyer wurden zahlreich im Geschäftslokal eingelöst.

Das Agentur-Mandat umfasst die Konzeption, Ausarbeitung, Gestaltung und redaktionelle Umsetzung beider Projekte.

Verantwortlich bei OEHRI: Josef Kind (Geschäftsführer), 

verantwortlich bei LEONE MING: Leone Ming (Creative Direction, Beratung, Text), Christine Böhmwalder (Art Direction, Beratung), Sabine Frommelt (Projektmanagement), Petra Ehrenzeller (Projektmanagement), Till Köhnlein (Grafik), Fabienne Dosch (Grafik)

 
Form Master
×

Danke für Ihre Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über unsere neusten Projekte und Kampagnen. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich in jedem Newsletter direkt mit dem dafür vorgesehenen Link abzumelden.

Ihre E-Mail-Adresse wird auf unseren Servern gespeichert. Wir setzen diese ausschliesslich für den Versand des Newsletters ein. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Insbesondere geben wir, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung, keine Daten an Dritte weiter. Sobald Sie sich vom Newsletter ausgetragen haben, wird auch Ihre Adresse gelöscht.

×